Zum diesjährigen Vatertag möchte ich ein paar sehr persönliche Dinge und Geschichten mit dir teilen.
    Mit diesem Beitrag möchte ich dich daran erinnern, wie kostbar die Menschen in deinem Leben sind und wie schnell die Zeit vergehen kann. Und wie schnell man sich wünscht, man hätte mehr Zeit miteinander gehabt und einem Menschen, den man liebt genau das viel öfter gezeigt und viel öfter Zeit mit demjenigen verbracht.
    Heute teile ich meine Geschichte mit dir, welche mir all diese Dinge auf schmerzliche Art und Weise bewusst gemacht hat. Und weswegen ich mir manchmal wünschte, die Zeit zurück drehen zu können. Ich möchte gar nicht viel mehr sagen, denn ich denke der folgende Text spricht für sich und du wirst merken, was ich dir damit sagen möchte.

    0 Facebook Twitter Google + Pinterest
  • Da gerade die Abiprüfungen laufen und einige von euch vielleicht noch keine Ahnung haben, was sie denn nach dem Abi machen könnten, haben wir uns überlegt, eine kleine Reihe in der Kategorie „Studium“ zu starten. Es geht um das Studieren in den Niederlanden und wir haben ein paar Co-Autoren gefragt, ob sie ihre Erfahrungen mit uns teilen. Der heutige Beitrag kommt von der lieben Tine und handelt von ihrem Studium in der niederländischen Stadt Breda.

    0 Facebook Twitter Google + Pinterest
  • Hast du auch schon mit dem Gedanken gespielt eine eigene Website zu betreiben? Dann bist du bestimmt auch über die Frage gestolpert, ob es ein Blog oder doch ein Magazin werden soll. Wir wollen heute etwas Klarheit ins Thema Online Magazin bringen und werden dir hier ganz genau erklären wo die Unterschiede zwischen einem Online Magazin und einem Blog liegen, wann sich welche Art der Website anbietet und welche Vor- aber auch Nachteile die verschiedenen Onlinepräsenzen haben. Außerdem versuchen wir so natürlich auch die von euch häufig gestellte Frage zu beantworten, warum das Co-Magazine eigentlich kein Blog ist.

    0 Facebook Twitter Google + Pinterest
  • Heute habe ich euch einen kleinen Klassiker unserer Familie mitgebracht. Es gibt himmlische Speise, eine Frischkäsecreme mit roter Grütze und karamellisierten Mandeln. Dieses Rezept gibt es bei uns schon sehr lange zu besonderen Anlässen. Bisher wurde es von Allen geliebt. Es sei aber auch gesagt, dass die himmlische Speise natürlich eine kleine Kalorienbombe ist. Naja, ab und an ist das erlaubt oder?

    0 Facebook Twitter Google + Pinterest
  • Allgemeine Informationen zum Studium in den Niederlanden sind sicherlich sehr interessant für all diejenigen, die mit dem Gedanken spielen, in unserem Nachbarland zu studieren. Aus diesem Grund teilt Laura heute ihre Erfahrungen und Informationen rund ums Einschreiben, dem generellen Studienablauf und Studienaufbau an der Universität Twente mit dir. Laura macht gerade ihren Master in Communication Studies an der Uni Twente und hat bereits früher tolle Beiträge zum Thema Musik für uns geschrieben. Schau dort auch unbedingt noch vorbei!

    0 Facebook Twitter Google + Pinterest
  • Die GLOW Convention fand am 13. Mai in Düsseldorf und somit zum 5. Mal in Deutschland statt. Nach restlosem Ausverkauf lies das Areal Böhler die Herzen von knapp 6.000 Beauty-Begeisterten höher schlagen. Neben verschiedensten Beauty-Marken waren natürlich auch einige bekannte Stars anzutreffen. Man konnte also nicht nur shoppen was das Zeug hält, sondern auch seine liebsten Stars treffen. Doch das ist noch lange nicht alles, was die Glow Düsseldorf zu bieten hatte! In diesem Beitrag erzähle ich dir also von meinen Erfahrungen auf der Glow in Düsseldorf. Ich wünsche dir ganz viel Spaß!

    0 Facebook Twitter Google + Pinterest
  • Strahlender Sonnenschein, zwitschernde Vögel und angenehme Temperaturen: Der Frühling scheint endlich angekommen zu sein! Perfekt also, um ein paar schöne Ausflüge zu unternehmen. Du weißt nicht wohin? Ich habe heute eins meiner liebsten Ausflugsziele mitgebracht: Den Naturwildpark Granat in Haltern am See. Unser Ausflug dorthin ist zwar nun schon etwas her, aber ich kann es nur jedem empfehlen! Wir hatten so einen schönen Tag und haben so tolle Dinge erlebt. Vor allem mit Kindern ist der Park ein absolutes Muss!

    0 Facebook Twitter Google + Pinterest
  • Passend zu Ostern zeige ich dir in diesem Beitrag ein Rezept für einen Hefezopf. Dieser gehört nicht nur zu Ostern dazu, sondern ist auch einfach sehr lecker! Ich hoffe natürlich, dass dir das Rezept gefällt und es dir Inspiration für die Osterspeisen bietet. Das Rezept kannst du natürlich je nach Belieben variieren. Am besten schmeckt der Hefezopf übrigens mit Butter!

    0 Facebook Twitter Google + Pinterest
  • Heute hat uns Laura netterweise wieder einen tollen Rückblick auf die Musik Neuerscheinungen vom Mai 2017 mitgebracht. Auch in diesem Monat haben großartige Künstler wie Marteria, Machine Gun Kelly, oder The Amazons neue Alben herausgebracht. Deshalb hat uns Laura ihre Eindrücke von den neuen Platten direkt mal festgehalten. Um auch ihre letzten Beiträge zu lesen klick dich unbedingt mal durch unsere Musikkategorie!

    0 Facebook Twitter Google + Pinterest
  • Es wird wieder lecker! Aylin von SaltSugarLove hat dir ein tolles Rezept mitgebracht – da bekommt man wirklich großen Hunger. Aylin ist 35 Jahre alt und ihre Vorfahren wohnten an der Ägäis. Deswegen hat sie einen spannenden kulturellen Hintergrund, der sich auch in ihren Rezepten widerspiegelt. Auf ihrem Blog findest du übrigens noch viele weitere tolle Gerichte! Außerdem führt sie einen sehr schönen Instagramaccount, der auch sehr sehenswert ist. Schau auf jeden Fall mal bei ihr vorbei, wenn du Inspiration für deine nächsten Mahlzeiten suchst!

    0 Facebook Twitter Google + Pinterest
  • Nachdem ihr den letzten Musikbeitrag von Laura so fleißig gelesen habt, gibt es also diesen Monat wieder einen Rückblick auf die Neuerscheinungen im April 2017. Auch diesmal sind wieder sehr verschiedene, spannende Platten dabei und Laura hat sie wirklich sehr interessant und toll beschrieben! Hier findest du Lauras erste Plattenvorstellung über die Neuerscheinungen vom März 2017.

    0 Facebook Twitter Google + Pinterest
  • Endlich habe ich heute meine nächste Do-it-Yourself Anleitung für euch mitgebracht. Es geht um das Knotenkissen, das ich für Svenja zum Geburtstag gemacht habe. Momentan sind die ja in jeder Wohnzeitschrift zu finden und da dachte ich mir: Probierste das doch einfach mal selbst. Svenja hat sich sehr gefreut und ihr kleiner Hund musste dann für die Fotos herhalten. Sind die Bilder mit Coby nicht super süß geworden?

    0 Facebook Twitter Google + Pinterest
  • In den letzten Tagen habe ich sehr viel Zeit gehabt, um mich durch verschiedene Musikplaylists zu klicken. Ich schreibe gerade an meiner Masterarbeit und ohne Musik geht da bei mir gar nichts. Kannst du dich auch besser mit Hintergrundmusik konzentrieren? Bei mir ist das jedenfalls so und deswegen war ich auf der Suche nach einer guten Playlist. Passend zum derzeitigen Wetter wollte ich gerne schon mal eine Sommerplaylist zusammenstellen. Aber wie klingt denn eigentlich der Sommer 2017?

    0 Facebook Twitter Google + Pinterest
  • Vor Kurzem haben wir Dir in unserem Beitrag die Bedeutung der Nischenfindung für deinen Blog erklärt. Dabei haben wir bereits kurz erwähnt, dass es sehr wichtig ist, die Interessen und Bedürfnisse Deiner Leser zu berücksichtigen. Für wen genau schreibst Du eigentlich deine Beiträge? Kennst Du das durchschnittliche Alter, Geschlecht oder die Interessen und Motivationen Deiner Leser? Welche Bedürfnisse haben sie und kannst Du diese Bedürfnisse erfüllen? Um all diese Fragen zu beantworten, ist es sinnvoll Personas, also eine Art Musterperson Deiner Zielgruppe zu erstellen. Wir erklären Dir heute ganz genau wie das geht und welche Vorteile Du dadurch hast. Lerne Deine Zielgruppe schrittweise besser kennen!

    0 Facebook Twitter Google + Pinterest
  • Wer schonmal in Norwegen war, wird meine Begeisterung für dieses wunderschöne Land bestimmt teilen. Wir waren zwar bisher nur ein paar Mal in Oslo aber selbst hier sieht man schon die atemberaubende Natur Norwegens. Deshalb möchte ich auch unbedingt nochmal einen Wanderurlaub im ländlicheren Teil Norwegens verbringen. Heute soll es aber erstmal um Oslo gehen und was du hier tolles unternehmen kannst. So viel sei gesagt: Oslo ist immer eine Reise wert!

    0 Facebook Twitter Google + Pinterest
  • Heute gibt es einen sehr spannenden Beitrag über das Studium in den Niederlanden, genauer gesagt in Amsterdam. Karina ist 23 Jahre alt und macht im Moment ein Praktikum in einer Communication Agency in Amsterdam. Heute möchte sie uns davon berichten, welche Erfahrungen sie denn eigentlich in Amsterdam während ihres Studiums machen konnte. Vielleicht überlegst du ja auch in den Niederlanden zu studieren?

    0 Facebook Twitter Google + Pinterest
  • Heute möchten wir euch die liebe Sandra als Co-Autor vorstellen. Auf ihrem Blog Lieblingslife schreibt sie vor allem über DIYs, kreative Gedanken und Rezepte. Sandra beschreibt sich selbst als „Papier-Liebhaberin“ und „Washi-tape-Sammlerin“ mit Liebe zum Selbstgemachten. Für uns hat sie deshalb heute einen kreativen Beitrag mitgebracht und zeigt dir wie du mit kleinen Tricks einen Jutebeutel aufhübschen kannst. Super kreativ und wirklich total schön! Wir hoffen, dass dir der Beitrag gefällt und du fleißig selbst losbastelt! Wie wäre es zum Beispiel mit einem selbstverzierten Jutebeutel als Tasche für die osterliche Eiersuche?

    0 Facebook Twitter Google + Pinterest