• Weißt du, was in unserer aktuellen Themenwoche noch fehlt? Richtig, etwas leckeres Gebackenes! Dafür ist Henrieke von Fräulein Meer backt genau die richtige Ansprechpartnerin. Nicht nur auf ihrem Blog, sondern auch auf Instagram verwöhnt sie ihre Leser regelmäßig mit neuen Leckereien! Für unsere Themenwoche hat sie dir heute ein leckeres Rezept für Käsekuchen mit Rhabarberkompott mitgebracht. Ganz viel Spaß!

    0 Facebook Twitter Google + Pinterest
  • Wo fange ich bloß an?! Ich habe schon so viel Zeit in Chicago verbracht und selber bei weitem noch nicht alles gesehen. Deswegen ist es gar nicht so einfach, DIE Sehenswürdigkeiten Chicagos in einen einzigen Beitrag zu quetschen. Aber in dieser Beitragsreihe geht es ja darum, Chicago grundsätzlich erstmal vorzustellen. Deswegen will ich versuchen, hier einmal die typischen Attraktionen zusammenfassen, die man bei einem ersten Besuch wirklich gesehen haben sollte.

    1 Facebook Twitter Google + Pinterest
  • Unsere Co-Autorin Aylin vom Blog SaltSugarLove hat uns heute wieder ein spannendes und optisch wirklich tolles Gericht mitgebracht! Sie füllt heute Zucchiniblüten und serviert diese dann mit Joghurt. Klingt das nicht lecker? Übrigens hat Aylin schon ein paar andere Rezepte hier bei uns veröffentlicht. Wir haben sie sogar schon nachgekocht und waren begeistert! Also schau unbedingt auch ihre älteren Beiträge an.

    0 Facebook Twitter Google + Pinterest
  • Heute habe ich euch einen kleinen Klassiker unserer Familie mitgebracht. Es gibt himmlische Speise, eine Frischkäsecreme mit roter Grütze und karamellisierten Mandeln. Dieses Rezept gibt es bei uns schon sehr lange zu besonderen Anlässen. Bisher wurde es von Allen geliebt. Es sei aber auch gesagt, dass die himmlische Speise natürlich eine kleine Kalorienbombe ist. Naja, ab und an ist das erlaubt oder?

    0 Facebook Twitter Google + Pinterest
  • Heute gibt es schon das vierte Rezept unserer aktuellen Co-Woche. Wahnsinn, wie die Zeit vergeht! Die liebe Shirin hat im heutigen Beitrag einen wunderbar leicht und frischen Frühlingssalat für dich kreiert. Sie kombiniert in ihrem Rezept einen knackigen Salat mit viel frischem Obst und Gemüse. Eine sehr interessante Kombination, die sich sicherlich zu probieren lohnt! Viel Spaß mit ihrem Rezept und schaut unbedingt mal auf ihrem Instagramaccount vorbei!

    0 Facebook Twitter Google + Pinterest
  • Dieser Beitrag wird leider der letzte unserer aktuellen Themenwoche sein, daher möchte ich mich an dieser Stelle nochmal für die ganzen wunderbaren und leckeren Beiträge unserer Co-Autoren bedanken! Hier kannst du noch einmal alle Beiträge unser bisherigen Co-Wochen nachlesen.

    Nun aber zu meinem Beitrag: Wir haben im Laufe dieser Co-Woche ja schon festgestellt, dass Spargel auf jeden Fall zu den beliebtesten Lebensmitteln im Frühjahr gehört. Und für mich gehören definitiv auch noch Erdbeeren dazu! Ich freue mich immer, wenn die Saison endlich wieder richtig anfängt, denn Erdbeeren sind wirklich mein liebstes Obst. Ich habe heute also beides für dich kombiniert und einen Flammkuchen mit Spargel und Erdbeeren gezaubert! Viel Spaß!

    0 Facebook Twitter Google + Pinterest
  • Unsere heutige Co-Autorin ist Marileen von HOLZ & HEFE. Sie hat uns wunderbare Blätterteigmöhren passend zum Osterfest mitgebracht. Sehen die nicht toll aus? Auf ihrem Blog findest du noch mehr starke Rezepte und auch besonders ausgefallene Werkelstücke, denn das sind ihre zwei Schwerpunkte: Holz und Hefe. Marileens DIYs sind wirklich einzigartig und wir sind ganz begeistert von ihrer Kreativität! Übrigens lohnt es sich auch mal ihr Instagramprofil zu besuchen. Dort findest du super Inspiration!

    0 Facebook Twitter Google + Pinterest
  • Das neue Jahr 2018 hat begonnen und somit auch die Zeit für Veränderungen und gute Vorsätze. Für viele Leute gehört „mehr Reisen“ zu ihren Neujahrsvorsätzen. Auch ich möchte natürlich gerne mehr reisen, habe bislang aber noch keine konkreten Reisepläne gemacht. Falls es dir ähnlich geht, lies unbedingt weiter. Ich werde dir in diesem Beitrag nämlich eine Art des Reisens vorstellen, die hier in Europa oder Deutschland bislang noch nicht so bekannt ist.

    0 Facebook Twitter Google + Pinterest
  • Hast du schon deinen Urlaub für dieses Jahr gebucht und steckst mitten in der Planung? Oder weißt du noch nicht genau, wo es hingehen soll und brauchst noch etwas Inspiration? Wir haben heute ein paar Tipps für dich zusammengefasst, die deine Reisevorbereitungen vereinfachen können und dir helfen, das Beste aus deiner nächsten Reise herauszuholen. Dabei erfährst du, wie du vor Allem soziale Netzwerke für deine Planung nutzen kannst.

    0 Facebook Twitter Google + Pinterest
  • Wer schonmal in Norwegen war, wird meine Begeisterung für dieses wunderschöne Land bestimmt teilen. Wir waren zwar bisher nur ein paar Mal in Oslo aber selbst hier sieht man schon die atemberaubende Natur Norwegens. Deshalb möchte ich auch unbedingt nochmal einen Wanderurlaub im ländlicheren Teil Norwegens verbringen. Heute soll es aber erstmal um Oslo gehen und was du hier tolles unternehmen kannst. So viel sei gesagt: Oslo ist immer eine Reise wert!

    0 Facebook Twitter Google + Pinterest
  • Zu einem tollen Filmabend gehören für mich einfach ein paar leckere Snacks. Wie ist das bei euch? Etwas selbstgemachtes ist da aber definitiv das Beste! Letztes Jahr während der letzten Staffel Game of Thrones habe ich ein ganz tolles Rezept für Käsecracker hinbekommen. Die sind super schnell und einfach gemacht. Ein passender Dip dazu und schon kann der perfekte Filmabend starten! Mittlerweile habe ich die Cracker schon einige Male gebacken und auch schon zu Mädelsabenden mitgenommen. Sie kamen immer sehr gut an und deswegen ist das Rezept jetzt ausgereift um es endlich zu verbloggen.

    0 Facebook Twitter Google + Pinterest
  • Heute möchte ich euch etwas über unseren wunderschönen Urlaub in Meran (Südtirol) erzählen. Im September verbrachten wir ein paar tolle Tage in Dorf Tirol, einem kleinen Dorf oberhalb von Meran. Es war mein erster Urlaub seit längerer Zeit, deswegen habe ich mich umso mehr darauf gefreut und muss im Nachhinein sagen: es war tatsächlich mit die schönste Zeit in meinem Leben. Und diese Erfahrung möchte ich natürlich mit euch teilen!

    0 Facebook Twitter Google + Pinterest
  • Dieses Jahr zu Weihnachten habe ich zum ersten Mal Linzer Plätzchen gebacken und sie waren bei uns so ein Renner, dass ich sie diese Woche zum dritten Mal backen werde. Weil sie so gut ankamen, möchte ich heute das Rezept mit dir teilen. Auch wenn es nicht ganz einfach ist Plätzchen aus einem Mürbeteig zu stechen, lohnt sich die Arbeit. Du wirst es später nicht bereuen!

    0 Facebook Twitter Google + Pinterest
  • Bevor ich überhaupt auch nur einmal in Brighton war habe ich mich schon in diesen Ort verliebt. Ich kann dieses Gefühl nicht beschreiben, aber ich habe mich dort irgendwie Zuhause gefühlt, obwohl ich noch nie dort war. Mit jedem Mal, dass ich dann dort war habe ich mich mehr und mehr verliebt. Brighton gibt mir immer noch ein Gefühl von Zuhause. Es ist so wunderschön dort, man fühlt sich frei und das Lebensgefühl ist ebenfalls ganz wunderbar.

    0 Facebook Twitter Google + Pinterest
  • Wir freuen uns total, dass heute Mariola bei uns als Co-Autorin zu Gast ist! Auf ihrer Website Mari & Ola schreibt sie über all ihre Passionen: Geschichten aus dem Leben, Familienthemen, Reisen, DIYs, Rezepte und vieles mehr. Für uns hat sie heute das Rezept zu diesen wunderbaren Lachsmuffins mitgebracht. Svenja und ich werden die Muffins definitiv schon ganz bald nachbacken. Die Bilder machen einem einfach tierisch Appetit!

    0 Facebook Twitter Google + Pinterest
Diese Website nutzt Cookies, um optimal auf ihre Besucher eingehen zu können. Alle Daten werden anonym ausgewertet.